Wirtschaftsschule Senden   



Skilager der 8.Klassen 2020

  • Veröffentlicht: Montag, 09. März 2020 14:21
  • Geschrieben von Sarah
  • Zugriffe: 131

Auf die Piste mit der WiSS

 

Die Klassen 8 der Städtischen Wirtschaftsschule Senden fuhren nach Oberstdorf ins Skilager. Die meisten Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit, um Skifahren zu lernen oder als Fortgeschrittene an ihrer Technik zu feilen. Im Skigebiet Söllereck konnten die Jugendlichen bei strahlend blauem Himmel und besten Schneebedingungen verschiedenste Pisten erobern. Beide Klassen besuchten außerdem mit den begleitenden Lehrkräften Lisa Raber, Benedikt Köhler und Benjamin Brütting die Bavarian Open, ein international besetztes Nachwuchsturnier des Eiskunstlaufens, welches große Begeisterung und Faszination auslöste. Es gab auch eine Wandergruppe, die im Laufe der Woche den Illerursprung erkundete, die Skiflugschanzen der Audi Arena besichtigte, das Oberstdorfer Heimatmuseum besuchte und sich in die Schluchten der Breitachklamm traute. Neben Pisten- und Lawinenkunde wurden abends auch viele Spiele gespielt und am letzten Abend sogar eine abenteuerliche Nachtwanderung mit Fackeln gemacht. Alle Schülerinnen und Schüler kamen am Freitagnachmittag mit vielen schönen Erlebnissen und Erfahrungen im Gepäck wieder nach Hause. „Ich bin total stolz, dass ich mich getraut habe, Skifahren zu lernen, obwohl ich zuerst Angst hatte! Wer weiß, ob ich dazu nochmal die Gelegenheit bekomme“, erklärte ein Schüler anschließend. Und genau dafür ist das Skilager gedacht: Neues erlernen, Grenzen erfahren und verschieben und ganz nebenbei viel Spaß mit den Klassenkameraden haben!

 

Erster Schultag nach den Osterferien

20.04.2020 - 07:55 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

wissfairtrade transparent

WISSsap