Wirtschaftsschule Senden   



Girl's Day ESTA

Wirtschaftsschule Senden bei Firma ESTA: Girl´s Day 2017

Die Mädchen der Klasse 9 a der Wirtschaftsschule Senden verbrachten einen höchst interessanten und sehr kurzweiligen Tag bei ESTA Apparatebau GmbH in Senden. Dort berichteten Auszubildende zunächst über die Ausbildungsmöglichkeiten und Ausbildungsinhalte im Rahmen einer Firmenpräsentation. Beim anschließenden Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen wurden viele Fragen gestellt und beantwortet. Anschließend mussten die Teilnehmerinnen ihr Geschick und ihre Kreativität unter Beweis stellen, als verschiedenen Übungen eines Technik-Parcours zu bewältigen waren, wie zum Beispiel das Kommissionieren oder Abmanteln von Kabeln. Das hat allen gut gefallen und nebenbei fanden ganz ungezwungen Gespräche mit den Auszubildenden und der Personalleiterin Frau Keller statt. Zuletzt baute ein Team der Schülerinnen eine Figur aus Rohrteilen nach Plan. Gar nicht so einfach…, aber spannend und lustig! Herzlichen Dank an alle, die an diesem Tag so engagiert mitgewirkt haben!

Text: Heike Ritter

Foto: Firma ESTA

 

Búndesjugendspiele

13.07.2017 - 08:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930