Wirtschaftsschule Senden   



Jugendfarm

Tierisches Vergnügen-

Wirtschaftsschule und Lindenhofschule besuchen gemeinsam die Jugendfarm

Ob Esel, Hühner, Ziegen, Schafe oder Pferde - kein Tier kam bei dem Ausflug zur Jugendfarm nach Ulm, den die Wirtschaftsschule gemeinsam mit der Lindenhofschule machte, zu kurz.

Wieder einmal haben sich die Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsschule und der Lindenhofschule zusammengetan, um zusammen die Jugendfarm in Ulm am Kuhberg zu besuchen. Die Schüler kümmerten sich sorgsam um die dort lebenden Tiere, füttern, pflegten diese und misteten bereitwillig die Ställe aus. Als besonders schön empfanden einige Kinder die Spaziergänge mit den Schafen und den Ziegen durch den herbstlichen Wald, während andere die Pflege der Pferde bevorzugten. Ein großes Lagerfeuer, auf dem die zuvor eingekauften Grillspezialitäten zubereitet wurden, war der perfekte Abschluss für diesen schönen Tag.

Foto und Text: WiSS

Búndesjugendspiele

13.07.2017 - 08:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930