Wirtschaftsschule Senden   



“Wir gehören zusammen!"

  • Veröffentlicht: Montag, 29. Januar 2018 13:56
  • Geschrieben von Nina
  • Zugriffe: 97

 

Teilnahme der Wirtschaftsschüler und Lindenhofschüler aus Senden bei den Special Olympics Winter Games 2018 in Innsbruck

Schüler mit und ohne Handicap trainieren seit letzten Oktober hochmotiviert jeden Dienstag für die Special Olympics. Im Training bereiten sich die Teilnehmer der Städtischen Wirtschaftsschule Senden und der benachbarten Lindenhofschule für den Wettkampf im Eisschnelllauf vor, indem sie Kondition, Technik und Schnelligkeit verbessern. Die Unified-Staffeln, die am Wettbewerb teilnehmen, bestehen jeweils aus zwei Schülern der Wirtschaftsschule und zwei Schülern der Lindenhofschule, welche zusammen als Team gegen andere Teams antreten. Bereits zum vierten Mal wird die Lindenhof-Mannschaft durch Sportler der WiSS verstärkt. Das gemeinsame Training und die Teilnahme als Team beim Wettkampf fördern den Teamgeist, den Leistungswillen und die Freundschaft zwischen den Schülern. Die Ziele der Unified-Staffeln sind schnelle Zeiten, viele Medaillen sowie auch die Freude am Sport. Sowohl Wirtschaftsschüler als auch die Lindenhofschüler haben großen Spaß an den gemeinsamen Trainingseinheiten und freuen sich schon auf die gemeinsamen Wettkampftage in Innsbruck. Um ein einheitliches Erscheinungsbild zu schaffen, welches auch das Zusammengehörigkeitsgefühl stärkt, fand das Einkleiden bei der Trainerin Traudl Reiner in der Lindenhofschule statt. Los geht es am Dienstag, den 30.01.2018!

Tag der offenen Tür

24.02.2018 - 12:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728