Wirtschaftsschule Senden   



Bundesjugendspiele 2018

  • Veröffentlicht: Donnerstag, 02. August 2018 08:53
  • Geschrieben von Super User
  • Zugriffe: 442

Erfolgreiche Bundesjugendspiele an der WiSS

Schneller, höher, weiter! Auch dieses Jahr fanden an der Städtischen Wirtschaftsschule in Senden wieder die Bundesjugendspiele statt. Ziel war es, die im Sportunterricht erlernten Disziplinen mit persönlichen Bestwerten zu absolvieren. Sprinten mussten alle Schülerinnen und Schüler, zudem durften sie bei der Sprungdisziplin zwischen Hoch- und Weitsprung und bei der Wurfdisziplin zwischen Weitwurf und Kugelstoßen wählen. Mit viel Freude, großem Ehrgeiz und einer Extraportion Motivation versuchten alle Schüler/innen der Schulgemeinschaft Urkunden zu ergattern. Das Wetter spielte super mit, sodass alle Hobbyathleten beste Bedingungen vorfanden. Beim Messen und Stoppen bekamen die Lehrkräfte tatkräftige Unterstützung der Abschlussschüler, die sich nach den vielen Prüfungen nochmals für die Schule einsetzten. Die besten Sportler werden am letzten Schultag von Direktorin Helga Grabinger und der Sportfachschaft geehrt.

 

Tag der offenen Tür

16.02.2019 - 12:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031