Wirtschaftsschule Senden   



Wahlfach Französisch

  • Veröffentlicht: Montag, 09. April 2018 13:51
  • Geschrieben von Niklas
  • Zugriffe: 709

Kleiner Beitrag der Wirtschaftsschule Senden zur deutsch-französischen Verständigung (Freundschaft?)

 

„Faisons des crêpes“ hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Wirtschaftsschule Senden im Wahlfach Französisch. Und dass das Crêpes-Backen gut gelungen ist und sie geschmeckt haben, ist hier wohl offensichtlich. Neben Landeskunde und (Ess-)Kultur steht in diesem 2-stündigen Wahlfach natürlich noch viel mehr auf dem Programm. Dabei geht es in erster Linie um das Sprechen und weniger um Grammatik. So lernen die SchülerInnen, wie man in einfachen Alltagssituationen zurechtkommt, wie z.B., wie man sich vorstellt und andere nach ihrem Namen, dem Alter und dem Wohnort fragt oder wie man einkauft – Sätze und Redewendungen, die sie beim Treffen mit französischen Jugendlichen oder im Urlaub anwenden könnten. Und auch wenn das Sprechen nicht immer leicht fällt und – vor allem die Aussprache - viel geübt werden muss, sind sich doch alle darüber einig: Französisch ist eine wunderschöne Sprache. Wir weisen außerdem darauf hin, dass Anmeldungen für die fünf-, vier- und zweistufige Wirtschaftsschule Senden noch möglich sind!

 

 

 

Text: Kirsten Harenberg

Foto: Hermann Knoll

 

Elternsprechtag

02.04.2019 - 17:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031